Unfall zwischen Karlstein und dem Thumsee

Wahnsinn! Baum stürzt direkt vor Motorradfahrer auf Straße

Bad Reichenhall - Am Mittwochmorgen, gegen 9 Uhr, fuhr ein 51-jähriger Mann mit seiner Honda auf der Staatsstraße 2101 von Karlstein in Richtung Thumsee, als unmittelbar vor ihm ein Baum auf die Straße stürzte. 

Der Motorradfahrer überfuhr den Stamm und stürzte anschließend auf die Fahrbahn. Dabei wurde der 51-Jährige leicht verletzt und sein Motorrad beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt etwa 1.500 Euro.

Bei dem umgestürzten Baum wurde festgestellt, dass das Wurzelwerk unterhalb der Erdoberfläche komplett vermodert war, so dass dieser unvorhersehbar umstürzte. Durch die Feuerwehr Bad Reichenhall/Karlstein wurde mit zehn Einsatzkräften der Baum von der Fahrbahn entfernt sowie auslaufendes Öl gebunden.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser