Auto übersehen - Hoher Sachschaden

Bad Reichenhall - An der Kreuzung Liebigstraße Ecke Wittelsbacherstaße ereignete sich am Samstag ein Unfall: Eine Reichenhallerin übersah ein anderes Auto.

Am Samstag, den 18. Januar, gegen 20.25 Uhr, fuhr eine 54-jährige Reichenhallerin von der Liebigstraße in Richtung Kurfürstenstraße. Hier übersah sie die von rechts kommende bevorrechtigte 46-jährige Frau, ebenfalls aus Bad Reichenhall. Die Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich und waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

Die Feuerwehr Bad Reichenhall war mit einem Löschzug vor Ort und kümmerte sich um die Straßenreinigung. Die Unfallverursacherin muss nun mit einer Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige rechnen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © FDL

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser