Unfall in Bayerisch Gmain

83-Jähriger stürzt mit E-Bike auf gerader Strecke

Bad Reichenhall - Glück im Unglück hatte ein 83-Jähriger, der am Sonntagnachmittag mit seinem E-Bike unterwegs war, als er auf gerader Strecke plötzlich die Kontrolle über sein Gefährt verlor.

Ein 83-jähriger Baden Württemberger, der sich zur Zeit in Bad Reichenhall auf Kur befindet, machte am Sonntagnachmittag einen Ausflug mit seinem E-Bike nach Bayerisch Gmain. Aus ungeklärter Ursache kam er auf gerader Strecke ohne Fremdeinfluss zu Sturz. 

Da er einen Fahrradhelm trug, erlitt er nur leichte Verletzungen und konnte von den Rettungskräften nach einer kurzen Untersuchung noch vor Ort wieder entlassen werden. Am E-Bike wurde durch den Sturz die Bremse beschädigt. Der Schaden liegt bei etwa 100 Euro.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser