Zeugen in Bad Reichenhall gesucht

Wer hat einen schwarzen Ford Mondeo zerkratzt?

Bad Reichenhall - Im Großen Grund stand der schwarze Ford Mondeo eines 27-jährigen Bad Reichenhallers am 8. Juni, als ein Unbekannter Schäden an Fahrzeugseite und Kofferraum hinterließ.

Am Dienstag erstattete ein 27-jähriger Mann aus Bad Reichenhall Anzeige bei hiesiger Dienststelle, da sein Wagen an zwei Seiten zerkratzt wurde. In der Zeit vom vergangenen Freitag, 13.30 Uhr, bis zum Sonntag, 20 Uhr, stand der Ford Mondeo Kombi, Farbe schwarz mit BGL-Kennzeichen in Bad Reichenhall, Im Großen Grund. 

In dieser Zeit fügte ein bisher unbekannter Täter sowohl der linken Fahrzeugseite, wie auch der Kofferraumklappe leichte Kratzer zu. Der Schaden wird vom Geschädigten auf rund 3.000 Euro geschätzt. 

Sachdienliche Hinweise auf den Täter nimmt die Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter der Telefonnummer 08 651/970-0 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser