Unbekannter Grabschänder in Bad Reichenhall

Unverschämtheit: Grab eines Vierjährigen bestohlen

Bad Reichenhall - Absolute Unverschämtheit: Ein Unbekannter hat am Friedhof in Bad Reichenhall das Grab eines Vierjährigen geschändet. Es wurde eine Heiligenfigur von dem Grab entwendet.

Ein bislang unbekannter Täter hat im Zeitraum von Sonntag 31.01.2016 bis Donnerstag, 04.02.2016 eine Art Porzellan Figur des Hl. St. Georg vom Grab eines vierjährigen Kindes entwendet. Die Figur beschreibt einen bunten Reiter mit Lanze auf einem weißen Pferd. Darunter befindet sich ein kleiner Drache.

Die Höhe beträgt ca. 25cm und der Zeitwert liegt bei etwa 150 Euro. Der oder die Täter konnten bislang nicht ermittelt werden. Die Polizeiinspektion Bad Reichenhall erbittet Hinweise aus der Bevölkerung unter der Tel. 08651-9700.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser