+++ Eilmeldung +++

Zwischenfall in Finnlands Hauptstadt

Auto fährt in Menschenmenge in Helsinki: Ein Toter

Auto fährt in Menschenmenge in Helsinki: Ein Toter

Unfall am Antoniberg

Überholmanöver mit Folgen - Biker reagiert vorbildlich

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Eine 78-jährige Frau aus dem Pinzgau überholte auf der Staatsstraße 2101 am Antoniberg mit ihrem Auto einen Wagen, welcher mit einem älteren Pärchen aus Berchtesgaden besetzt war.

Der Frau, welche Richtung Schneizlreuth bergauf unterwegs war, kam jedoch ein Motorrad in Richtung Bad Reichenhall entgegen. Sie musste nach rechts ziehen, um einen Zusammenstoß mit dem Motorrad zu verhindern. Dabei touchierte sie mit der rechten vorderen Fahrzeugseite die linke Seite des anderen Wagens. Das Motorrad berührte sie auch noch am linken Außenspiegel. 

Da der Motorradfahrer ein vorbildliches Ausweichmanöver vornahm, kam er glücklicherweise nicht zu Sturz und blieb unverletzt. Die Frau erwartet nun ein Bußgeldverfahren wegen Überholen mit Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer und Verursachung eines Unfalles.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © re (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser