Stromkasten beim Rangieren ramponiert

Bad Reichenhall - Einfach mal einen Stromverteilerkasten ramponiert hat ein Unbekannter beim Ausparken am Festplatz. Der Stadt ist ein erheblicher Schaden entstanden.

Wie ein Mitarbeiter des Stadtbauamts Bad Reichenhall am Dienstag bei der Polizei mitteilte, wurde am Festplatz an der Loferer Straße ein dort zwischen Wappbach und Zufahrt zum Wertstoffhof aufgestellter Stromverteilerkasten vermutlich beim Rangieren angefahren und erheblich beschädigt. Der Schaden beträgt laut Stadtbauamt 3000 Euro. Da weder der Schadensverursacher noch die Tatzeit bekannt ist, bittet die Polizei um Hinweise unter der Telefonnummer 08651/9700.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser