Auf dem Spielplatz in Gerüst geschossen

Bad Reichenhall - Die Polizei sucht nach einem unbekannten Täter, der auf einem Spielplatz ein Loch in den Pfosten eines Schaukelgerüstes geschossen hat! Hat jemand etwas gesehen?

Am Spielplatz auf der Weitwiese in Karlstein, wurde mit einer Schusswaffe ein Loch in den Pfosten eines Schaukelgerüstes geschossen. Durch die Wucht des Schusses wurde die Innenseite des eisernen Standpfosten durchschlagen.

Dies ließ auf der Hinterseite eine beachtliche Beule zurück. Um den unbekannten Täter schnellstmöglich ausfindig zu machen, bittet die Polizei in Bad Reichenhall unter der Telefonnummer 08651-9700 um Hinweise.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser