Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sommerreifen aus Keller gestohlen

Bad Reichenhall - Ein dreister Dieb marschierte möglicherweise am helllichten Tag in ein Anwesen und "bediente" sich im Keller. Seine Beute: Teure Reifen auf Alufelgen.

In der Zeit vom 25.07.2013, 15.00 Uhr, bis zum 29.07.2013, gegen 18.00 Uhr, machte sich ein bisher unbekannter Täter im Keller eines Anwesens in der Frühlingstrasse in Bad Reichenhall zu schaffen. Auf unbekannte Art und Weise gelang es dem Täter in das Haus gegenüber der JVA zu gelangen. Im Keller konnte der Täter durch die mit Holzlatten gesicherten Kellerabteile der Bewohner sehen.

Hierbei entdeckte er im Abteil eines 35-jährigen Mannes einen kompletten Satz Sommerreifen auf Alufelgen für einen BMW. Der Schieberiegel wurde durchtrennt, der Reifensatz der Größe 225/45 x 17 der Marke Dunlop Eagle Sport auf 7 Stern-Alufelgen der Marke BMW 8 J 17 wurden entwendet. Der Wert des entwendeten Reifensatzes beläuft sich auf 2.900 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter der Telefonnummer 08651/970-0 entgegen.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ obs

Kommentare