Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Nach Medienrecherche

Axel Springer entbindet Bild-Chefredakteur Julian Reichelt von seinen Aufgaben

Axel Springer entbindet Bild-Chefredakteur Julian Reichelt von seinen Aufgaben

19-Jährige bei Unfall verletzt

Reifen geplatzt: Unfall am Thumsee

Bad Reichenhall - Am Samstagnachmittag gegen 13.55 Uhr befuhr ein 20-jähriger Österreicher mit seinem Auto die Staatsstraße 2101 von Bad Reichenhall kommend in Fahrtrichtung Lofer.

Auf Höhe des sog. Thumsees, platzte dem jungen Autofahrer plötzlich der rechte Vorderreifen an seinem Fahrzeug. Der 20-Jährige kam nach rechts von der Fahrbahn ab und schlitterte das dortige Holzgeländer entlang wo das Auto in weiterer Folge unfallbeschädigt liegen blieb. 

Seine 19-jährige Freundin wurde dabei leicht verletzt und kam mit dem Rettungsdienst nach ihrer Erstversorgung ins Kreisklinikum Bad Reichenhall. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. 

Dieser musste abgeschleppt werden. Der Autofahrer wurde wegen Fahrlässiger Körperverletzung beim Verkehrsunfall angezeigt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare