Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

In Reichenhall gestohlenes Rad taucht in Dortmund auf

Bad Reichenhall - Ein in der Nacht vom 7. auf 8. November in Bad Reichenhall gestohlenes Mountainbike konnte am 14. November durch die Polizei in Dortmund sichergestellt werden.

Das Fahrrad konnte zur Fahndung ausgeschrieben werden, da sich der Besitzer die Rahmennummer notiert hatte und so konnte es bei der Kontrolle eines 50-jährigen Kroaten, der das Fahrrad im Kofferraum seines Autos mitführte, sofort identifiziert werden. Der Eigentümer des Fahrrades kann sich sein Moutainbike bei der Polizei abholen, der Täter wird wegen des Fahrraddiebstahles angezeigt.

Fahrraddiebstahl an Bushaltestelle

Am Donnerstag, 15. November wurde das Fahrrad eines 12-jährigen Bad Reichenhallers an der Bushaltestelle vor dem ehemaligen Ämtergebäude in Bad Reichenhall, Salinenstraße gestohlen.Der junge Mann hatte gegen 17 Uhr das grüne Mountainbike der Marke Scott/Aspect dort versperrt abgestellt und war mit dem Bus weggefahren. Als er zwei Stunden später wieder zurückkam war sein Rad weg. Die Polizei Bad Reichenhall bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08651/9700.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / Andreas Geber

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT