Radl-Diebstahl aus Treppenhaus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Die Fahrraddiebe, die in der Stadt ihr Unwesen treiben, sind immer noch nicht gefasst. Das musste jetzt eine Familie bei der Rückkehr aus dem Urlaub feststellen:

Eine Familie aus Bad Reichenhall musste bei der Heimkehr aus einem dreiwöchigen Urlaub feststellen, dass ihr Mountainbike der Marke Bulls Pulser, dass der Familienvater bei der Abreise am 31. Juli im ersten Stock im Treppenhaus vor der Wohnung abgestellt hatte, gestohlen worden ist.

Das eisblaue Fahrrad mit 21-Gang Kettenschaltung und Alu-Rahmen war nicht versperrt, aber nach Aussage des Eigentümers ist normalerweise der Hauseingang versperrt, so dass er sein Fahrrad sicher aufbewahrt glaubte. Hinweise nimmt die Polizei Bad Reichenhall unter der Telefonnummer 08651/9700 entgegen.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ obs

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser