Betrunken von der Polizei erwischt

Bad Reichenhall - Und täglich grüßt das Murmeltier: Wieder mal hat sich ein unverantwortlicher Autofahrer betrunken hinters Steuer gesetzt. Die Polizei griff sofort ein:

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, den 19. März, kontrollierten Beamte der Polizei Bad Reichenhall im Stadtgebiet einen 36-jährigen Bayerisch Gmainer, der mit seinem Auto unterwegs war.

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,1 Promille. Der Mann musste daraufhin die Beamten zu einer Blutentnahme ins Krankenhaus Bad Reichenhall begleiten.

Sein Führerschein wurde sichergestellt; ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde eingeleitet.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser