In Bad Reichenhall

Polizei warnt: Erneut treiben falsche Polizisten ihr Unwesen

+

Bad Reichenhall - Die Polizei warnt erneut über unbekannte Anrufer die sich als falsche Polizisten ausgeben. Erst heute (23. Januar) kamen mehrere Fälle auf.

Meldung im Wortlaut:


Am 23. Januar wurden erneut Anrufe falscher Polizeibeamter bekannt, die darauf abzielen, vertrauensvolle Bürger um ihr Erspartes zu bringen. Auch in den heutigen Fällen gaben sich unbekannte Anrufer als Beamte der Kriminalpolizei aus und forderten die Herausgabe persönlicher Daten und Informationen. Weiterhin fordern die Betrüger oftmals die Herausgabe von Bargeld und Wertgegenständen damit dies zur Sicherheit bei der Polizei aufbewahrt wird.

Die Polizei warnt daher nochmals dringend vor den Trickbetrügern und bittet bei erfolgten verdächtigen Anrufen um sofortige Mitteilung unter der Telefonnummer: 08651-9700.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Kommentare