Drogenfahrt endet in Polizeikontrolle

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Den richtigen Riecher bewies die Polizei am Abend im Rahmen einer Verkehrskontrolle. Sie erwischte einen jungen Mann, der Drogen konsumiert hatte.

Die Polizei Bad Reichenhall führte am Montagabend, 4- März, Verkehrskontrollen im Stadtgebiet durch, wo gegen 20.20 Uhr in der Reichenbachstraße ein 23-jähriger Bad Reichenhaller einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Da die kontrollierenden Beamten den Verdacht des Drogenkonsums hatten, wurde von dem jungen Mann eine Urinprobe auf Drogen getestet. Diese ergab ein positives Ergebnis auf Amphetaminkonsum.

Genaueres zur Fahrtüchtigkeit bzw. Fahruntüchtigkeit wird das Ergebnis der Blutuntersuchung ergeben, welche sich der junge Mann unterziehen musste. Der 23-jährige wurde angezeigt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser