Bei Verkehrskontrollen in Bad Reichenhall und Piding 

Deutlich zu schnell unterwegs: Mehrere Verwarnungen und zwei Anzeigen

Bad Reichenhall/Piding - Bei Verkehrskontrollen an verschiedenen Stellen konnten die Beamten am Freitag mehrere Fahrer beanstanden. Zwei von ihnen erwartet nun eine Anzeige. 

Die Pressemeldung im Wortlaut: 

In der Zeit von 19.15 Uhr bis 21.30 Uhr wurde in Bad Reichenhall – B21 in Richtung Lofer kontrolliert. Bei einem Durchlauf von 975 Fahrzeugen wurden acht Lenker verwarnt und einer angezeigt. Dieser war bei erlaubten 60 km/h mit 86 km/h unterwegs.

Von 22 Uhr bis 1 Uhr wurde in Piding B20 in Richtung Bad Reichenhall kontrolliert. 274 Fahrzeuge fuhren durch die Kontrollstelle. Dabei wurden acht Lenker wurden verwarnt und einer angezeigt. Dieser war bei erlaubten 70 km/h mit 95 km/h unterwegs.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT