Parkendes Auto angefahren

Bad Reichenhall - Es war ein roter Farbarieb an dem schwarzen Seat zu sehen. Als eine Frau am nächsten Tag zu ihrem Auto kam, stellte sie einen Schaden am Heck fest. 

Am Freitag, 24. Mai 2013, stellte gegen 17 Uhr eine Frau aus Bad Reichenhall ihren schwarzen Seat Altea auf einem Parkplatz in der Postgasse in Bad Reichenhall ab.

Als sie am Samstag, 25. Mai 2013, gegen 14 Uhr wieder zu ihrem Fahrzeug kam, bemerkte sie am rechten hinteren Heck ihres Fahrzeuges einen roten Farbabrieb. Offenbar wurde ihr Fahrzeug durch ein anderes Fahrzeug angefahren.

Wer hat etwas beobachtet? Hinweise erbittet die Polizei Bad Reichenhall unter 08651/9700.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser