Fahrraddiebe haben wieder zugeschlagen

Bad Reichenhall - Der Frühling belebt offenbar den Raddiebstahl: Schon wieder wurden mehrere Diebstähle in der Stadt gemeldet. Zuletzt häuften sich solche Meldungen.

Schon wieder wurde der Polizei Bad Reichenhall ein Fahrraddiebstahl gemeldet. Aus einem Fahrrad-Carport im Hof eines Anwesens in der Rosenstraße/Kirchberg wurde ein weiß-graues Damen-Citybike der Marke Triumph Street 21 gestohlen. Das Fahrrad war dort mit einem Kabelschloss an den Fahrradständer angekettet. Der Dieb zwickte das Schloss durch und nahm das Fahrrad mit.

Ebenfalls in der Nacht vom Donnerstag auf Freitag wurde ein schwarz-oranges Trekkingrad der Marke KTM Avento, das vor der Salus-Klinik abgestellt war, gestohlen. Das Rad hat einen Alu-Rahmen, eine 24 Gang Shimano Kettenschaltung und keine Schutzbleche. An der Sattelstange sind deutliche Kratzer zu sehen.

Die Polizei Bad Reichenhall bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08651 / 9700.

Quelle: Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ obs

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser