Zum Wochenend-Start in Bad Reichenhall

Unbekannte beschädigen mehrere Fahrzeuge

Bad Reichenhall - Gleich vier Fahrzeuge wurden zum Start ins Wochenende im Stadtgebiet beschädigt. Dabei entstand in mehreren Fällen Sachschaden:

In der Nacht vom Freitag auf Samstag wurden im Bereich Im Großen Grund in Bad Reichenhall insgesamt vier Kraftfahrzeuge von einem bzw. mehreren bislang unbekannten Tätern mutwillig beschädigt.

Vor einem Haus wurde ein Motorroller und ein abgemeldetes Kraftrad umgeworfen. Dabei entstand beide Male ein nicht ganz unerheblicher Sachschaden. Das umgeworfene Kraftrad beschädigte dann noch einen daneben geparkten Skoda an der Fahrerseite. Zudem wurde das Auto an der Fahrertüre mit einem spitzen harten Gegenstand verkratzt. Auch hier ist der Sachschaden in nicht geringem Maße anzusetzen.

Spiegelgläser aus Firmenwagen gerissen

Am Samstagabend meldete sich dann noch ein weiterer Geschädigter bei der Polizei Bad Reichenhall. Ihm wurde an beiden Außenspiegeln seines Firmenwagens die Spiegelgläser heraus gerissen. Zur Tataufklärung und Erledigung zivilrechtlicher Schadensansprüche sucht die Polizei Bad Reichenhall (Tel.: 08651-970 0) nun nach Zeugen, die Angaben zu den bislang unbekannten Schadensverursachern machen können.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser