Mit Faustschlag zu Boden gestreckt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Weil er einen Streit schlichten wollte, ist ein Mann in einem Lokal angegriffen worden. Bei den Schuldigen war Alkohol im Spiel:

In der Nacht zum Mittwoch, gegen 1 Uhr fand in einem Lokal in der Fußgängerzone eine Auseinandersetzung zwischen jungen Männern aus Bad Reichenhall statt. Hier gerieten die alkoholisierten Männer während eines Streitgespräches aneinander.

Ein Gast, der den Streit schlichten wollte, wurde mit einem Faustschlag zu Boden gestreckt. Der andere junge Mann wurde mit rassistischen Äußerungen beleidigt und bedroht, konnte aber flüchten. Die beiden Beschuldigten wurden angezeigt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser