Schnappsfläschen im Wert von 3 Euro eingesteckt

Ladendieb in Reichenhaller Supermarkt ertappt

Bad Reichenhall - Am Mittwoch um 17.45 Uhr fiel einer Kundin in einem Supermarkt in der Reichenbachstraße ein Ladendieb auf. Die Frau informierte das Personal. 

Sie hatte gerade gesehen, dass ein Mann zwei kleine Schnapsfläschchen in seine Hosentasche gesteckt hatte. An der Kasse bezahlte er dann nur einen Energy-Drink. Die zwei Fläschchen Schnaps im Wert von 3 Euro gab er dann erst wieder heraus, als er zu dem Diebstahl angesprochen wurde. Der Supermarktleiter verständigte die Polizei und erstattete Strafanzeige. 

Pressemeldung: Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser