Der Alkohol floss in den Gully

Bad Reichenhall - Die Feierlaune dürfte drei 15-Jährigen vergangen sein, als sie von der Polizei kontrolliert wurden und der mitgeführte Alkohol im nächsten Gully landete:

Am Freitag, 04.04.2014, gegen 22 Uhr wurden drei 15-jährige Jugendliche in der Nonner Straße kontrolliert, da sie mehrere Flaschen Bier und Wein trugen. Da sie das erforderliche Mindestalter noch nicht erreicht hatten, wurden ihnen die Flaschen abgenommen und in einem Gully entleert. Ein durchgeführter Alkotest bei den Jugendlichen erbrachte jeweils ein positives Ergebnis. Über den Vorfall wird das zuständige Jugendamt darüber in Kenntnis gesetzt.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser