Jugendliche beschädigen Ampelanlage

Bad Reichenhall - "Blödsinn" gaben Jugendliche als Motiv an, nachdem sie eine Ampelanlage in der Innenstadt beschädigt hatten:

Am Mittwochabend teilte eine aufmerksame Zeugin bei der Polizei mit, dass soeben mehrere Jugendliche gegen eine Ampelanlage treten würden. Die Ampel wurde dadurch beschädigt. Aufgrund der guten Beschreibung, konnten die Jugendlichen bei der Anfahrt von der Polizeistreife gesehen und nach einer kurzen Verfolgung gestellt werden. Dabei wurde dann auch zugegeben, dass sie aus „Blödsinn“ gegen die Ampel traten.

Der Schaden an der Ampelanlage dürfte mindestens 500 Euro betragen. Gegen die Jugendlichen wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser