Vermisster VW Jetta wieder aufgetaucht!

Bad Reichenhall - Ihren 20 Jahre alten VW Jetta hat eine 72-jährige Frau am Montag als gestohlen gemeldet. Jetzt ist ihr Gefährt wieder aufgetaucht. Es befand sich ganz in der Nähe:

Eine 72-jährige Dame meldete am Montag bei der Polizei in Bad Reichenhall, dass ihr roter, 20 Jahre alter VW Jetta am Wochenende aus der Bahnhofstraße entwendet wurde. Nun fand die Polizei den VW in der näheren Umgebung der Bahnhofstraße.

Es stellte sich heraus, dass ein Verwandter der Dame den Pkw berechtigt genutzt hatte, um deren Gäste zu befördern. Danach stellte er den Pkw an einer anderen Stelle ab und teilte ihr das nicht mit.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser