20 Jahre alter VW gestohlen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Nicht schlecht "staunte" am Montag eine 72-Jährige, als sie zu ihrem Wagen zurückkehren wollte. Denn das 20 Jahre alte Gefährt war einfach nicht mehr auffindbar.

Den Diebstahl eines 20 Jahre alten roten VW Jetta zeigte am Montagnachmittag die 72-jährige Fahrzeughalterin bei der Polizei in Bad Reichenhall an. Die Dame ging zuerst davon aus, dass die Polizei den Pkw wegen des fehlenden Parkscheines abgeschleppt hat. Dies war jedoch nicht der Fall. Eine Absuche im Stadtbereich nach dem Fahrzeug verlief negativ. Bereits am Samstag gegen 13 Uhr stellte die Geschädigte das Auto in der Bahnhofstraße, zwischen der Postfiliale und der Spielbank, am Fahrbahnrand ab.

Als sie am Montag zum Wagen zurückkehren wollte, stellte sie fest, dass dieser nicht mehr vor Ort war. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahl. Der entwendete Pkw hat die amtlichen Kennzeichen TS-W 860. Hinweise zu dem Fahrzeug nimmt die Polizei Bad Reichenhall, unter der Telefonnummer 08651/9700, entgegen.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser