Viele Raser auf B21 unterwegs

Geschwindigkeitskontrolle bei Bad Reichenhall - 28 Anzeigen 

Bad Reichenhall - Am 12. Oktober 2019 führe die Polizei Bad Reichenhall eine Verkehrskontrolle an der B21 Richtung Salzburg durch. Dabei wurden 28 Autofahrer wegen zu hoher Geschwindigkeit angezeigt. 

Polizeimeldung im Wortlaut

In der Zeit von 19.20 Uhr bis 00.47 Uhr wurde in Bad Reichenhall  auf der B21 in Richtung Salzburg Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt.

  • Dabei fuhren 1115 Fahrzeuge durch die Kontrollstelle.
  • Davon wurden 108 Lenker verwarnt. 28 Fahrer erhielten eine Anzeige.
  • Die drei schnellsten Fahrer waren bei erlaubten 60 km/h mit über 100 km/h unterwegs gewesen.

Diese erwarten nun Punkte in Flensburg, ein Fahrverbot und eine empfindliche Geldbuße.

Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa (Symboldbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT