99 Fahrer waren zu schnell

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Bei Geschwindigkeitskontrollen am Mittwoch wurden einige Temposünder überführt. Die Schnellsten erwartet nun eine Anzeige:

In der Zeit von 14.23 Uhr bis 16.10 Uhr wurde in Schneizlreuth an der B21 kontrolliert. Bei einem Durchlauf von 292 Fahrzeugen wurden 35 Fahrer verwarnt und zwei Fahrer angezeigt. Der Schnellste war bei erlaubten 50 km/h mit 82 km/h unterwegs.

In der Zeit von 17.23 Uhr bis 20 Uhr wurde in Piding an der Staatsstraße 2103 in Fahrtrichtung Anger kontrolliert. Bei einem Durchlauf von 614 Fahrzeugen wurden 64 Fahrer verwarnt und vier angezeigt. Der Schnellste war bei erlaubten 50 km/h mit 79 km/h unterwegs.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser