Tat in Bad Reichenhall

Hat der Auto-Verkratzer auch an Silvester zugeschlagen?

Bad Reichenhall - Am Nachmittag des Silvestertages wurde in Bad Reichenhall im Bereich Frühling/Vogelthennstraße ein Mitsubishi Geländewagen verkratzt.

An der Beifahrertür wurden mutwillig Kreuze eingeritzt. Dadurch ist ein Sachschaden von mindestens 700 Euro entstanden. Die Polizei hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Zeugen der Tat werden gebeten, sich bei der PI Bad Reichenhall unter Tel.-Nr. 086519700 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Im Jahr 2016 waren in auffälliger Häufung Autos in Bad Reichenhall verkratzt worden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser