Weißer Seat Ibiza in Bad Reichenhall angefahren

Fahrerflucht in der Goethestraße

Bad Reichenhall - Eine böse Überraschung wartete am Donnerstagmorgen in der Goethestraße auf die 30-jährige Krankenschwester, die mit Ihrem Auto zum Dienst fahren wollte.

In der Nacht auf Mittwoch wurde in der Goethestraße ein weißer Seat Ibiza angefahren. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug stieß gegen die linke hintere Stoßstange des Seat einer 30-jährigen Krankenschwester.

Sie hatte ihren Seat in der Goethestraße auf Höhe Hausnummer 11 am Straßenrand geparkt. Der Sachschaden beträgt 1.500 Euro.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter Tel. 08651/970-0 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser