Einfahrtstor angefahren und geflüchtet

Bad Reichenhall - Nicht nett: In Bad Reicehnhall hat ein Unbekannter ein Einfahrtstor angefahren und hat sich dann einfach aus dem Staub gemacht.

Am vergangenen Wochenende (25./26.5.2013) wurde in Bad Reichenhall an der Berchtesgadener Straße ein Einfahrtstor eines Anwesens angefahren. Der unbekannte Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 300.-- Euro. Aufgrund der Anstoßhöhe, der Beschädigung am Holztor und Splitter eines Rücklichtes könnte es sich um einen Lkw oder Anhänger gehandelt haben. Um sachdienliche Hinweise an die Polizei Bad Reichenhall unter Tel. 08651/970-0 wird gebeten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser