Gruppe geht auf Einzelnen los

Bad Reichenhall - Drei Jugendliche haben am Freitagabend einen 15-Jährigen mit einer Flasche beworfen. Gegen die drei laufen Anzeigen, der 15-Jährige reagierte geistesgegenwärtig.

Eine Gruppe von drei Jugendlichen im Alter von 16 und 17 Jahren ging am Freitag Abend in Bad Reichenhall, Anton-Winkler-Str. auf einen 15-jährigen Bad Reichenhaller los. Als der Streit eskalierte und einer der Angreifer mit einer Bierflasche auf den 15-jährigen warf, alarmierte ein Zeuge über Notruf die Polizei.

Der Angegriffene konnte sich geistesgegenwärtig ducken, so dass die Flasche hinter ihm an einer Wand zerschellte. Er blieb unverletzt. Auf Grund mehrerer Zeugenaussagen konnten die drei Täter schnell ermittelt werden und es wurde ein Strafverfahren gegen die Jugendlichen eröffnet. Die Ermittlungen dauern zur Zeit noch an. Nach Abschluss werden diese an die Staatsanwaltschaft Traunstein übergeben.

Pressebericht Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser