Trickdiebstahl in Bad Reichenhall

Bad Reichenhall -  Drei unbekannte Männer haben sich am Donnerstag aus der Kasse eines Geschäfts bedient. Zugang verschafften sie sich mit einem fiesen Trick.

Am Donnerstag kurz nach 11 Uhr betraten drei männliche Personen ein Geschäft in der Poststraße in Bad Reichenhall. Sie ließen sich Geburtstagskarten zeigen und lockten die allein anwesende Verkäuferin in einen Nebenraum des Geschäfts. Dort verwickelten sie die Frau in ein Gespräch und einer der drei Personen ging unbemerkt in den Verkaufsraum. Dort entwendete er aus einer Kasse einen Geldbetrag. Die Höhe ist noch nicht bekannt. Danach verließen sie das Geschäft wieder.

Es dürfte sich um drei Personen aus dem Südosteuropäischen Raum handeln die sich in gebrochenem Englisch unterhielten. Auffällig war, dass einer eine schwarze Kapuzenjacke mit einem großen Aufdruck einem „Tigerkopf“ trug. Alle drei waren um die 30 Jahre alt. Zwei ca. 180 cm groß und einer ca. 185 cm groß. Der größere der Personen trug eine helle Jacke. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter Tel. 08651-970-0

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser