Langfinger greift zur Geldbörse

Bad Reichenhall - Nur kurz den Geldbeutel liegen gelassen und schon ist er weg - so ging es jetzt eine jungen Frau im Hotel in Bad Reichenhall.

Am Ostermontag ließ eine junge Dame in der Zeit zwischen 15.00 und 18.00 Uhr ihren Geldbeutel auf einem Stuhl beim Personaleingang eines Hotels in der Ludwigstraße in Bad Reichenhall liegen. Als sie gegen 18.00 Uhr dort wieder hinkam stellte sie fest, dass ihr schwarzer Geldbeutel samt Inhalt nicht mehr da war.

Bei dem Geldbeutel handelt es sich um einen schwarz glänzenden Geldbeutel mit der Aufschrift „new design“. Die Polizei erbittet sachdienliche Hinweise unter 08651 / 9700.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser