Betrunken durch den Gablerknoten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Am Gablerknoten auf der B21 war die Fahrt für zwei in Bayern lebende Polen zu Ende. Die beiden wurden von der Polizei einer Kontrolle unterzogen:

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde die Streife in Bad Reichenhall auf einen Lieferwagen auf der Bundesstraße 21 mit Fahrtrichtung Salzburg aufmerksam. Im Bereich Gablerknoten wurde das Fahrzeug angehalten und eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Im Fahrzeug saßen zwei in Bayern lebende Polen. Der verantwortliche Fahrzeugführer wirkte alkoholisiert. Ein Alcotest vor Ort ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Daraufhin wurde die Fahrt sofort unterbunden, der Führerschein sichergestellt und eine Blutentnahme angeordnet. Gegen den verantwortlichen Fahrzeugführer wird Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser