Crash beim Einbiegen auf Bundesstraße

Bad Reichenhall - Das hätte auch anders ausgehen können: Beim Einbiegen auf die Bundesstraße krachte eine junge Frau mit ihrem Wagen gegen ein anderes Auto. Der Schaden ist hoch:

Eine 21-jährige Frau aus dem Landkreis Traunstein verursachte am Samstagnachmittag mit ihrem Fahrzeug einen Unfall auf der Umgehungsstraße. Die junge Frau wollte in die Bundesstraße Richtung Lofer einfahren und übersah einen vorfahrtsberechtigten Wagen, welcher von einer 42-jährigen Reichenhallerin geführt wurde.

Die beiden Fahrzeuge kollidierten auf der Bundesstraße. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 13.000 Euro. Verletzt wurde durch den Aufprall glücklicherweise niemand.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser