Polizei Bad Reichenhall sucht Zeugen

Bargeld aus Spind in der Rupertus Therme gestohlen

Bad Reichenhall - Ein Badegast schloss seinen Spind aus Unachtsamkeit nicht richtig. Das nutzt ein anderer Besucher aus und nahm dessen Geld mit.

Am Mittwoch, zwischen 13 und 19 Uhr, stahl ein bislang unbekannter Täter eine Bargeldsumme aus einem Spind im Badebereich der Rupertus Therme in Bad Reichenhall. Aus Unachtsamkeit wurde vermutlich die Spindtüre vom Geschädigten nicht vorschriftsmäßig geschlossen. Diese günstige Gelegenheit nutzte der Täter. Zur Tataufklärung bittet die Polizei Bad Reichenhall um Zeugenhinweise.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser