Kontrolle in Bad Reichenhall

Autofahrer hält sich nicht an Fahrverbot!

Bad Reichenhall -  Am Freitag, gegen 8.10 Uhr, wurde der Lenker eines schwarzen Kleintransporter durch eine Fußstreife der Polizeiinspektion kontrolliert, als er von der Salinenstraße in die Turnergasse einfuhr.

Dem Beamten war bekannt, dass gegen den Halter des Kleintransporter ein aktuelles Fahrverbot von einem Monat bestand. Da sich der 44-jährige Mann aus Bad Reichenhall nicht an das Fahrverbot hielt, wurde ein Strafverfahren eingeleitet. 

Pressemeldung: Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser