Unfall in Bad Reichenhall

Autofahrer (23) kommt am Högl von der Straße ab

Bad Reichenhall - Wegen überhöhter Geschwindigkeit ist ein 23-Jähriger am Donnerstag am Högl von der Straße abgekommen. Verletzt worden ist niemand bei dem Unfall.

Am 20. September etwa 20 Uhr ereignete sich auf der Straße vom Högl in Richtung Anger ein Unfall, bei dem ein 23-jähriger Autofahrer mit dem Wagen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war. Grund dafür war überhöhte Geschwindigkeit, welche ihn nach links aus der Kurve drückte.

Um ein geländebedingtes Abkommen von der Fahrbahn nach links unbedingt zu vermeiden, lenkte der Fahrer stark nach rechts ein, sodass er schließlich nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Es entstand ein Flurschaden und ein erheblicher Sachschaden an dem Auto. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT