Auto direkt vor Hotel gestohlen

Bad Reichenhall - Ein Hotelbesitzer hatte seinen Autoschlüssel nur etwas unvorsichtig an der Rezeption abgelegt. Die Folgen dieses "Missgeschicks" waren jedoch erheblich:

Ein Pkw wurde am Sonntagvormittag in Bad Reichenhall entwendet. Der Hotelier hatte seinen Pkw-Schlüssel im Bereich der Rezeption abgelegt. Der dunkle Suzuki Grand Vitara war vor dem Hotel geparkt. Gegen 12.30 Uhr stellte der Hotelbesitzer fest, dass sein Wagen nicht mehr da stand und kurz darauf stellte er auch fest, dass der Fahrzeugschlüssel nicht mehr an seinem Ort war.

Gleichzeitig war ein 26-jähriger Kosovare, der für eine Nacht in dem Hotel abgestiegen war, ohne korrekten Auszug verschwunden. Gegen ihn richtet sich derzeit ein dringender Tatverdacht. Eine Fahndung nach dem Auto wurde ausgelöst.

Wer Hinweise zu der Tat oder zum Verbleib des Pkw machen kann, der aus dem Hotel nahe der Salzburger Straße entwendet worden ist, wird gebeten, Hinweise an die PI Bad Reichenhall, Tel. 08651/970-0 zu geben.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser