Auto großflächig zerkratzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - In der Nacht kam es in Marzoll zu einem Fall von Vandalismus. Ein Auto wurde mit einem spitzen Gegenstand bearbeitet.

Dienstagnacht wurde vor einem Wohnhaus in Marzoll, An der Schanz 25, ein dort geparktes Auto von einem bislang unbekannten Täter mutwillig beschädigt. Am geparkten Auto wurde die Motorhaube und die komplette rechte Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand großflächig zerkratzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 1.000 Euro. Hinweise auf einen möglichen Täter bitte unter Telefon 08651 / 970-0 an die Polizeiinspektion Bad Reichenhall.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser