Pressemeldung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Auto schlittert gegen Steinsäule - Frau (24) verletzt

Bad Reichenhall - Zu einem Unfall ist es am Sonntagmorgen auf winterglatter Fahrbahn gekommen. Eine junge Frau ist dabei verletzt worden.

Am 30. Dezember gegen 7 Uhr kam es im Nonner Unterland zu einem Unfall mit Personenschaden. Eine 24-jährige Einheimische war mit ihrem Auto vom Nonner Oberland kommend in Fahrtrichtung stadteinwärts nach Bad Reichenhall unterwegs.

In einer Linkskurve kam sie aufgrund der winterglatten Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab. Dabei traf die Bad Reichenhallerin mit ihrer Fahrzeugfront eine Steinsäule. Anschließend schleuderte sie noch einige Meter weiter und kam mit dem Heck auf dem Gehsteig zum Stehen.

Die 24-Jährige wurde durch den Unfall leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus Bad Reichenhall gebracht. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT