Beim Skaterplatz an der Rupertustherme

Mann (25) nähert sich Elfjährigem an 

Bad Reichenhall - Bereits am Mittwochabend kam es am Skaterplatz an der Rupertustherme zu einem Vorfall, bei dem ein 25-jähriger Mann, einen Jungen unsittlich berührte:

Am Mittwoch, den 3. August, kam es gegen 20.30 Uhr beim Skaterplatz an der Rupertustherme zu einem Vorfall, der eventuell einen sexuellen Hintergrund hatte. Ein zunächst unbekannter junger Mann hatte einen 11-Jährigen angesprochen, der zuvor auf dem Kleinfeldplatz Fußball gespielt hatte. Im weiteren Verlauf soll es zu unsittlichen Berührungen seitens des jungen Mannes gekommen sein. Der Vorfall wurde erst am Donnerstag, den 4. August, bei der Polizei gemeldet. Noch am gleichen Abend kam der junge Mann erneut zum Skaterplatz, wo er von einem Angehörigen des 11-Jährigen erkannt wurde. 

Die sofort verständigte Polizei war schnell vor Ort und konnte den jungen Mann, einen 25-Jährigen ortsansässigen Bosnier antreffen. Nach Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen wurde der junge Mann wieder entlassen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser