Bub (13) klaut Waren im Wert von 500 Euro

Bad Reichenhall - Ein Seriendieb ist am Mittwoch im Müller Markt erwischt worden. Das Unglaubliche: Der Dieb ist erst 13 Jahre alt. Auf was es der Bub abgesehen hatte:

Am Mittwoch, 11. September, gegen 15 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Bad Reichenhall über einen Ladendieb im Müller Markt in der Fußgängerzone informiert. Beim Eintreffen der Streife stellte sich heraus, dass der Täter erst 13 Jahre alt ist.

Im Gespräch mit den Beamten räumte der junge Bub ein, dass er seit Samstag täglich Spielsachen aus dem Laden entwendet habe. Bei der Bestandsüberprüfung bestätigte sich die Aussage des Jungen.

Insgesamt entwendete er Waren im Wert von ca. 500 Euro. Er muss nun im einer Strafanzeige wegen Ladendiebstahls rechnen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser