13-Jähriger auf dem Weg der Besserung

Bad Reichenhall - Der 13-Jährige, der am Freitag leblos im Marzoller Schwimmbad gefunden worden ist, befindet sich auf dem Weg der Besserung:

Er ist mittlerweile aus dem künstlichen Koma erwacht, ansprechbar, und nach derzeitigem Stand besteht die Hoffnung, dass keine Folgeschäden bleiben.

Ein besonderer Dank gilt allen an der Rettung des Jungen beteiligten Personen.

Pressebericht Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser