19-Jähriger fährt gegen Leitplanke

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf - Ein 19-Jähriger fuhr mit zu hoher Geschwindigkeit auf der Staatstraße 2012 und kam von der Fahrbahn ab, wodurch er gegen eine Leitplanke prallte.

Am Samstag, 7. Mai, kam es gegen 16.13 Uhr auf der Staatstraße 2102 im Bereich Achthal zu einem Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Fahrzeuglenker aus Tittmoning kam mit seinem Opel Corsa aufgrund überhöhter Geschwindigkeit im Verlauf der kurvenreichen Strecke nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke.

Am Pkw entstand dadurch ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 2000 Euro. Der Schaden an der Leitplanke wird mit ca. 500 Euro beziffert. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Gegen den Fahrer wird wegen nicht angepasster Geschwindigkeit eine Bußgeldanzeige erstattet.

Pi Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser