Randale in der Sparkasse

Bad Reichenhall - Zwei bislang Unbekannte haben in der Nacht auf Donnerstag den Vorraum einer Sparkasse verwüstet. Sie nahmen auch die Überwachungskameras mit.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verwüsteten zwei Unbekannte den Sparkassen-Selbstbedienungsraum in der Tiroler Straße in Bad Reichenhall.

Ein aufmerksamer Bürger wurde durch laute Geräusche aus der Filiale aufmerksam. Als der Mann aus dem Fenster sah, konnte er zwei Männer erkennen. Anschließend verständigte er die Polizei Bad Reichenhall. Die Täter verschwanden jedoch vom Tatort und konnten nicht mehr aufgefunden werden. Am Tatort konnten die Beamten feststellen, dass die Täter nicht nur die Filiale verwüsteten, sondern auch die beiden Überwachungskameras entwendeten.

Der Schaden beträgt ca. 2000 €.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser