+++ Eilmeldung +++

Formfehler mit gravierenden Auswirkungen

AfD-Eklat vor Sachsenwahl: Klage wegen Kandidatenliste gescheitert 

AfD-Eklat vor Sachsenwahl: Klage wegen Kandidatenliste gescheitert 

Polizei kontrolliert im Baustellenbereich bei Ramsau

Alles war dabei: Überhöhte Geschwindigkeiten und verbotswidriges Überholen

Ramsau - Freitagvormittag führte die Polizeiinspektion Berchtesgaden Geschwindigkeitsmessungen auf der B305 durch. Dabei wurden einige Fahrer mit nicht angepassten Verkehrsverhalten angezeigt. 

Die Pressemeldung im Wortlaut: 

Am Freitagvormittag führten Mitarbeiter der Polizeiinspektion Berchtesgaden eine Geschwindigkeitsmessung mit dem Laser-Handmessgerät auf der B305 im Baustellenbereich in Ramsau durch.

Bei lebhaften Verkehr mussten innerhalb kurzer Zeit 5 Fahrzeugführer wegen überhöhter Geschwindigkeit beanstandet werden. Davon erhalten drei Autofahrer eine Anzeige.

Die höchste gemessene Geschwindigkeit betrug 60 km/h bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h.

Es wurde festgestellt, dass einige Verkehrsteilnehmer mit nicht angepassten Verkehrsverhalten aufgefallen sind. Insbesondere zwei Fahrzeuglenker mussten wegen verbotswidrigen Überholen angezeigt werden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Berchtesgaden 

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT