Pressemitteilung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Fischwilderei in der Gemeinde Ramsau

Ramsau - Ab Anfang Mai sind aus einem Fischweiher, der sich oberhalb der Schule in der Gemeinde Ramsau befindet, zahlreiche große Laichfische entwendet worden.

Der Besitzer des Weihers hat am 7. Juni, gegen 21 Uhr, zwei männliche Personen am Weiher festgestellt. Diese konnten jedoch flüchten. Es entstand durch die „Fischwilderei“ ein Entwendungsschaden von ca. 450 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Berchtesgaden.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT