In Bad Reichenhall

Radlfahrer (16) stürzt und schlittert unter Auto

Bad Reichenhall - Leicht verletzt wurde ein 16-Jähriger, als er am Sonntagnachmittag auf der Ludwig-Thoma-Straße stürzte.

Am Sonntag, fuhr um 14.20 Uhr, ein 16-jähriger Auszubildender mit seinem Fahrrad verbotswidrig auf dem Gehweg der Ludwig-Thoma-Straße in Bad Reichenhall. Der Radfahrer war mit erhöhter Geschwindigkeit unterwegs. 

Zur gleichen Zeit wollte ein 70-jähriger Autofahrer, aus der Ludwig-Thoma-Straße nach links in den Fitzerweg einbiegen. Der Fahrradfahrer machte eine Vollbremsung und kam auf nassem und gepflastertem Untergrund zu Sturz, so dass er schließlich unter den abbiegenden Wagen schlitterte. Der Auszubildende wurde hierdurch leicht verletzt und am Auto entstand kein Sachschaden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser