Radler nach Unfall am Bein verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw zog sich ein junger Radler Verletzungen am Bein zu.

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Radfahrer kam es am Feitagmittag. Kurz nach 11 Uhr war eine Wagingerin mit ihrem Daewoo auf dem Traunring in östliche Richtung unterwegs. Auf Höhe Realschule überquerte ein junger Radfahrer die Fahrbahn, in dessen Folge beide zusammenstießen.

Obwohl sich der Radfahrer am Bein verletzte verzichtete er auf die Personalien der Autofahrerin und fuhr zunächst nach Hause. Später kam er dann mit seiner Mutter zur Polizei und der Unfall wurde ordnungsgemäß aufgenommen.

Pressemitteilung Polizei Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser